kuramgrundlseecnixxipixx-210.jpg

Was ist Kur am Grundlsee

Das übliche Konzept von „Dreiwochenkur, Kurschatten und dichtem Therapieprogramm“ gibt es hier nicht. 

"KUR AM GRUNDLSEE" ist eine sehr persönliche "Reise", bei der du genau das findest, was du zum jeweiligen Zeitpunkt brauchst, um dich neu auszurichten und auf allen Ebenen zu heilen. Es ist ein Angebot aus Natur, Bewegung, Kreativität, Reflexion.

Dazu führe ich dich einen Tag lang als Einzelperson in den Wald und in die Natur und lass mich von dem leiten, was ich bei dir wahrnehme, oder was sich auf deinem Weg, den wir gehen, zeigt.

Um Lösungen für deine Anliegen zu finden arbeite ich mit Elementen aus der kreativ-rituellen Prozessgestaltung, mit Aufstellungen, Trance-Reisen und den Antworten aus deinem Unterbewussten.

Entwicklungsschritte dürfen hier in völliger Leichtigkeit und Freude geschehen.

Wichtig ist deine Bereitschaft und Offenheit für dich und dein Neues.

Für diese "Kur" gibt es einen sehr außergewöhnlichen KURANTRAG, denn du für dich ausfüllst, lass dich überraschen.
 

Eine ganz wichtige Heilerin, die du mit den Augen nicht sehen kannst, ist die STILLE hier in den Bergen und im Wald. In den Herbst und Wintermonaten ist sie einfach da, im Sommer und Frühling musst du sie manchmal suchen. Deine innere Stille ist aber das gesamte Jahr über zu finden und nach einem Kurtag dehnt sie sich in dir weit aus. Gut ist es, wenn du dir nach einem Kurtag noch etwas Zeit für dich nimmst, damit du das, was du in „Kur am Grundlsee“ erfahren und gelernt hast, gut in deinen Zellen verankern kannst. 

Dein KURZIEL ist erreicht, wenn es innen drin bei dir friedlich wird. Dann beginnst du zu fühlen, wofür dein Herz schlägt und setzt als eigenmächtiger, selbstbestimmter Mensch deinen Lebensweg fort. Dann wirst du merken, dass das Leben keine Leistung ist, sondern ein Geschenk! 

...und du wirst fühlen, dass du mit allem verbunden und Teil dieser Welt bist. Wie schön...

UND DARÜBER HINAUS:

Neben der Einzelarbeit liebe ich es auch in der Gruppe: Geburtstage lassen sich ganz gut draußen feiern, gerade in dieser neuen Welt:)

Lebensübergänge (Pension, Wechsel, Trennung...) sind fordernde Zeiten. Da ist es oft hilfreich gut hinzuschauen und die Lebensschwellen bewusst zu gehen. Ich überlege mir da gerne das passende Ritual für dich und freu mich über jede Anfrage.

 
 

Über Mich

 

Von 1992 bis 2020 arbeitete ich als Ärztin für Allgemeinmedizin und traditionelle chinesische Medizin in selbstständiger Praxis. Zuerst führte ich sieben Jahre lang eine Kassenpraxis, anschließend fast 20 Jahre eine Gemeinschaftspraxis mit Dr. Andreas Höll in Mödling als Privatärztin. 2015 hat mich das Leben an den Grundlsee gerufen, und im Frühjahr 2017 verlegte ich meine Praxis an den neuen Luftkurort. März 2020 habe ich mich entschlossen ausschließlich unter freien Himmel zu arbeiten. 

Der Weg entsteht indem ich ihn gehe, das beflügelt mein Tun und meine Kreativität in meiner Arbeit. So entstehen für mich immer neue Möglichkeiten Menschen in ihren Prozessen begleiten zu dürfen.

Ich persönlich liebe Wandern, Bergsteigen, Rad fahren, Skitouren gehen und mich in der Stille der Berge zu finden. Ich tanze für mein Leben gern und Yoga hält mich beweglich und präsent. Ich bin Mutter von drei wunderbaren Kindern und darf als Großmutter von einem süßen, lebendigen Enkel ganz viel lernen

Ein weiter Raum der Stille hält die gesamte Natur umfangen. Er umfängt auch dich.

Eckhart Tolle

 

Kontakt

Kur am Grundlsee

Dr. Monika Drechsler

Telefon: 03622 20179

E-mail: m.drechsler@kuramgrundlsee.at

Kur am Grundlsee

Dr. Monika Drechsler

03622 20179

m.drechsler@kuramgrundlsee.at

Impressum

Datenschutzerklärung