Körperinventur beendet


Zum Jahreswechsel ist es üblich Inventur zu machen, zu schauen was da ist. Ich hab mich dazu ins Bett gelegt, meine Körperinventur hat begonnen. Müde war ich, Kopfschmerzen hatte ich, Altes hab ich entschleimt. Jede Bewegung hat mich schwitzen lassen...stimmig hat es sich angefühlt. Meinen Zellen neue Ideen impfen, meinen Knochen fühlen, meine Müdigkeit zulassen, schwach sein, sich versorgen lassen, danke an meine Kinder! Durchtauchen in eine neue Zeit, in eine neue Energie, in eine neue Konstellation von Gestirnen. Eine neue Ära betreten. Jetzt schön langsam bin ich wieder da und schmeck das Leben, danke!


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge